Vertrag mit handy aktion

Uncategorized

O2-Direktkunden werden zu entsprechenden 30-Tage-Sendezeiten angeboten. O2 hat jedoch keine spezifischen Zusagen gemacht, um niedrigere Preise für diejenigen zu gewähren, die Verträge und Mobiltelefone über Dritte wie Carphone Warehouse erworben haben, die die überwiegende Mehrheit bilden. Sie werden die Anwendung dieser Rabatte im Laufe des Jahres erörtern, bis zu der die Außervertraglichen Benachrichtigungen in Kraft sein werden. Mobile Action, Inc. (“Mobile Action”, “wir”, “uns” oder “unser”) besitzt und betreibt die Website, die sich auf www.mobileaction.co befindet (die “Website”). Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Diese Nutzungsbedingungen geben die Bedingungen an, unter denen Sie unsere Dienste nutzen können, die über die Website verfügbar sind (die “Dienste”). Indem Sie “I ACCEPT” antworten, erkennen Sie an, dass Sie gelesen haben, verstanden haben und damit einverstanden sind, rechtlich an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein, und Sie versichern und garantieren, dass Sie mindestens 18 Jahre oder älter sind. Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen im Namen eines Unternehmens oder einer anderen juristischen Person akzeptieren, erklären Sie, dass Sie befugt sind, diese Stelle an die hierin dargelegten Bedingungen zu binden.

Wenn Sie nicht über eine solche Befugnis verfügen oder wenn Sie mit einer dieser Bedingungen nicht einverstanden sind, ist es Ihnen nicht gestattet, die Dienste zu nutzen. Jede Partei schützt und bewahrt die vertraulichen Informationen (wie unten definiert) der anderen Partei als vertraulich, wobei sie nicht weniger Sorgfalt walten lässt als die, mit der sie ihre eigenen streng vertraulichen und proprietären Informationen schützt und bewahrt (aber in keinem Fall weniger als ein angemessenes Maß an Sorgfalt), und die vertraulichen Informationen nicht für irgendeinen Zweck verwendet, es sei denn, dies ist erforderlich, um ihren Verpflichtungen aus diesem Vertrag nachzukommen oder wie hierin anderweitig gestattet. Die empfangende Partei kann die vertraulichen Informationen der anderen Partei an einen ihrer leitenden Angestellten, Direktoren, Mitglieder, Manager, Partner, Mitarbeiter oder Agenten weitergeben, verteilen oder verbreiten, sofern die empfangende Partei vernünftigerweise der Ansicht ist, dass diese Personen ein Bedürfnis haben, dies zu wissen, und diese Personen an Vertraulichkeitsverpflichtungen gebunden sind, die mindestens so restriktiv sind wie die hierin enthaltenen. Sofern hierin nicht ausdrücklich dargelegt, darf die empfangende Partei die vertraulichen Informationen der anderen Partei ohne vorherige schriftliche Zustimmung dieser anderen Partei nicht an Dritte weitergeben, weitergeben oder verbreiten. Für den Fall, dass die empfangende Partei gesetzlich verpflichtet wird oder rechtlich gezwungen werden kann, eine der vertraulichen Informationen der anderen Partei offenzulegen (ob durch Absetzung, Vernehmung, Antrag auf Unterlagen, Vorladung, zivilrechtliche Ermittlungsverlangen oder ein anderes Verfahren oder auf andere Weise), muss die empfangende Partei der anderen Partei unverzüglich eine solche Anforderung vorenthalten, damit diese andere Partei eine Schutzanordnung oder einen anderen geeigneten Rechtsbehelf beantragen und/oder auf die Einhaltung der Bestimmungen dieses Abschnitts verzichten kann. Für die Zwecke dieser Nutzungsbedingungen sind die vertraulichen Informationen von Mobile Action die Dienste und alle Codes, Komponenten und sonstigen damit zusammenhängenden Informationen und Materialien, und Ihre vertraulichen Informationen sind Ihre Benutzerdaten. In der Zwischenzeit wurden Millionen von mobilen Nutzern für zusätzliches Geld gestochen, da Netzwerke sie weiterhin für ihre Handys aufladen, lange nachdem sie den Preis des Telefons bezahlt haben. Wir haben befürchtet, dass diese Kunden mehr bezahlen könnten, als sie brauchen, sobald sie ihren ursprünglichen Vertrag bestanden haben, also haben wir letztes Jahr mit einer Überprüfung des Marktes begonnen. Ihre Nutzung der Website und/oder der Dienste kann die Übermittlung bestimmter persönlich identifizierbarer Informationen an uns beinhalten. Unsere Richtlinien in Bezug auf die Erhebung und Verwendung solcher personenbezogenen Daten unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie (unten), die hiermit vollständig durch Bezugnahme übernommen wird. Die Beschwerde bei Mobilfunkhändlern dritter Parteien über falsch verkaufte Mobilfunkverträge kann etwas schwierig sein, da Sie möglicherweise damit drohen müssen, den mobilen Händler vor Gericht zu bringen, weil der von ihnen angebotene Dienst nicht wie im Consumer Rights Act 2015 (früher Supply of Goods and Services Act) beschrieben ist.

Bu yazı toplamda 40, bugün ise 0 kez görüntülenmiş

No Comments